Systemische Beratung Deutschland

Bewerbungscoach gesucht?

Bewerbungscoaching in Köln

Jürgen Rahn CEO Systemische Beratung

Jürgen G. Rahn

CEO, Systemischer Organisationsentwickler

Kontaktdaten von unserem Bewerbungscoach

Unsere Systemischen Bewerbungscoachs

Ein Einblick in das Systemische Bewerbungscoaching

  • Betrachten der aktuellen Situation in ihrem Kontext
  • Eigene stärken und Fähigkeiten erkennen
  • Kommunikation fördern und verbessern
  • Lösungen finden, die möglichst die Bedürfnisse aller berücksichtigen
  • Selbstreflexion und -verständnis ausbauen

Zu unserer Arbeit gehören immer auch Humor und das Nutzen kreativer Methoden. Mit einem Bewerbungscoach gemeinsam zu Ihrem Ziel!

Starterangebot

ohne vertragliche Verpflichtung
90 pro Stunde
  • 90 Minuten
  • Einzel- oder Gruppentermin
  • Online-Sitzung möglich

Unser Systemisches Bewerbungscoaching ist eine Selbstzahlerleistung und wird daher nicht von der Krankenkasse übernommen.

Was versteht man unter Systemisches Bewerbungscoaching?

Systemisches Bewerbungscoaching ist ein Ansatz im Bereich des Coachings, der sich auf die Unterstützung von Personen konzentriert, die sich in einem Bewerbungsprozess befinden. Dabei werden nicht nur konkrete Tipps für das Schreiben von Lebensläufen oder das Vorbereiten auf Vorstellungsgespräche gegeben, sondern es wird auch ein systemischer Blick auf die Bewerbungssituation eingenommen.

Das bedeutet, dass nicht nur die individuellen Fähigkeiten und Qualifikationen des Bewerbers betrachtet werden, sondern auch die Wechselwirkungen mit dem Umfeld und den strukturellen Gegebenheiten. Ein Bewerbungscoach betrachtet das Bewerbungsumfeld als komplexes System, in dem verschiedene Faktoren eine Rolle spielen können, wie beispielsweise Unternehmenskultur, persönliche Netzwerke, individuelle Ziele und die Dynamik des Arbeitsmarktes.

Das Coaching kann sich daher darauf konzentrieren, nicht nur die technischen Aspekte der Bewerbung zu verbessern, sondern auch das Selbstverständnis des Bewerbers, seine Herangehensweise an den Bewerbungsprozess und die Wechselwirkungen zwischen seiner Person und dem Umfeld, in dem er sich bewirbt, zu stärken. Es geht darum, die Bewerber in die Lage zu versetzen, ihre Ressourcen zu erkennen, Hindernisse zu überwinden und erfolgreich in ihrem Bewerbungsprozess zu navigieren.

Welche Themen werden im Systemisches Bewerbungscoaching in Köln behandelt?

Die Themen im systemischen Bewerbungscoaching in Köln können vielfältig sein und hängen oft von den individuellen Bedürfnissen und Herausforderungen der Klienten ab. Hier sind jedoch einige gängige Themen, die in einem systemischen Bewerbungscoaching in Köln oder anderswo behandelt werden könnten:

  1. Lebenslaufgestaltung und Anschreiben:  Hilfe bei der Erstellung von Lebensläufen und Anschreiben, die die individuellen Stärken und Erfahrungen des Bewerbers betonen.

  2. Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche: Übungen und Simulationen, um Bewerber auf verschiedene Interviewfragen und -situationen vorzubereiten, sowie Tipps zur Körpersprache und Selbstpräsentation.

  3. Stärkung des Selbstbewusstseins: Arbeit an Selbstvertrauen und Selbstwahrnehmung, um das Vertrauen des Bewerbers in seine Fähigkeiten und Qualifikationen zu stärken.

  4. Systemisches Denken im Bewerbungsprozess: Betrachtung des Bewerbungsprozesses als Teil eines größeren Systems, das Unternehmenskultur, persönliche Werte und Ziele sowie Marktbedingungen umfasst.

  5. Umgang mit Stress und Unsicherheit: Strategien zur Bewältigung von Stress und Unsicherheit während des Bewerbungsprozesses, um besser mit Ablehnungen oder unklaren Situationen umgehen zu können.

  6. Netzwerkaufbau und Social Media: Tipps zum Aufbau und zur Pflege beruflicher Netzwerke sowie zur Nutzung von Social-Media-Plattformen für die Jobsuche.

  7. Zielsetzung und Selbstreflexion: Unterstützung bei der Klärung von Karrierezielen und der Reflexion über berufliche Prioritäten.

  8. Entwicklung von Bewerbungsstrategien: Individuelle Strategien zur Identifizierung und Ansprache potenzieller Arbeitgeber oder Branchen.

Diese Themen können je nach Bedarf und Zielsetzung des Klienten angepasst und vertieft werden. Das systemische Bewerbungscoaching in Köln oder anderswo zielt darauf ab, den Bewerbern nicht nur dabei zu helfen, einen Job zu finden, sondern auch ihre persönliche Entwicklung und ihre Herangehensweise an den Bewerbungsprozess zu stärken.

Was sind die Auswirkungen vom Systemisches Bewerbungscoaching?

Systemisches Bewerbungscoaching kann eine Vielzahl positiver Auswirkungen auf die Bewerber haben:

  1. Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen: Bewerber entwickeln ein stärkeres Selbstbewusstsein bezüglich ihrer Fähigkeiten und Qualifikationen. Sie lernen, ihre Stärken zu erkennen und selbstsicherer im Bewerbungsprozess aufzutreten.

  2. Klarere Zielausrichtung: Durch Coaching können Bewerber ihre beruflichen Ziele klarer definieren und einen besseren Überblick über ihre Karrierevorstellungen gewinnen.

  3. Verbesserte Bewerbungsunterlagen: Lebensläufe, Anschreiben und andere Bewerbungsdokumente werden optimiert, um die individuellen Qualifikationen und Erfahrungen besser darzustellen und dadurch die Chancen auf Einladungen zu Vorstellungsgesprächen zu erhöhen.

  4. Effektivere Bewerbungsstrategien: Bewerber lernen, effektivere Strategien für die Jobsuche zu entwickeln, sei es durch den Aufbau von Netzwerken, die gezielte Ansprache von Unternehmen oder die Nutzung verschiedener Bewerbungskanäle.

  5. Bessere Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche: Durch Coaching werden Bewerber besser auf Vorstellungsgespräche vorbereitet. Sie lernen, sich besser zu präsentieren, auf Fragen souveräner zu antworten und ihre Stärken hervorzuheben.

  6. Stressbewältigung und Umgang mit Ablehnung: Coaching kann Bewerbern helfen, Stress im Bewerbungsprozess zu bewältigen und einen konstruktiven Umgang mit Absagen oder Ablehnungen zu finden.

  7. Systemisches Denken: Durch den systemischen Ansatz können Bewerber ein besseres Verständnis für die komplexen Zusammenhänge im Arbeitsmarkt entwickeln. Sie lernen, ihre Position im Bewerbungsprozess in einem größeren Kontext zu sehen.

  8. Nachhaltige berufliche Entwicklung: Das Coaching kann langfristige Auswirkungen haben, indem Bewerber nicht nur für die aktuelle Jobsuche, sondern auch für zukünftige berufliche Entscheidungen und Herausforderungen gestärkt werden.

Letztendlich können die Auswirkungen des systemischen Bewerbungscoachings individuell variieren, abhängig von der Engagementsebene des Bewerbers und der Art der Unterstützung, die durch das Coaching bereitgestellt wird. Es zielt jedoch darauf ab, Bewerbern nicht nur kurzfristig bei der Jobsuche zu helfen, sondern auch ihre Fähigkeiten und Herangehensweisen für langfristigen beruflichen Erfolg zu stärken.

Onlinetermine

Direkt online ein unverbindliches Erstgespräch buchen.

Mo – Fr, 09:00 – 17:00 Uhr
Tel: +49 221 845 89 211

mail: kontakt@gemeinsam-zu-ihren-staerken.de

Direkt online ein unverbindliches Erstgespräch buchen.

Telefonische Beratung

Mo – Fr, 09:00 – 17:00 Uhr
Tel: +49 221 845 89 211

Onlinetermine

Direkt online ein unverbindliches Erstgespräch buchen.

E-Mail

kontakt@systemische-beratung-deutschland.de