Systemische Beratung Deutschland

SystemischeTrauerberatung /Trauerbegleitung

Trauerbegleitung

In meiner Trauerbegleitung möchte ich gemeinsam mit Ihnen daran arbeiten, Ihren inneren Lebenskompass wiederherzustellen, damit Sie auf Ihrer Lebensreise wieder klare Orientierung haben.

Dabei geht es nicht darum, dass ich Ihnen von außen Antworten gebe, sondern vielmehr darum, die in Ihnen verborgenen Antworten mit viel Achtsamkeit ans Licht zu bringen.

Verschiedene Übungen zur Selbstregulation, die wir gemeinsam durchführen, können Sie auf Ihrem Weg ebenfalls unterstützen. Unser Motto lautet dabei: “Gemeinsam zu Ihren Stärken”.

In Zeiten, die das gewohnte Dasein auf den Kopf stellen – sei es durch eine Diagnose, eine Trennung oder den Verlust eines geliebten Menschen – ist nicht nur eine Einzelperson betroffen, sondern ein ganzes “Lebenssystem”.

Dieses System umfasst die Menschen, mit denen man interagiert und in einem engen Bezug steht. Während einige Menschen in diesem “Lebenssystem” die Veränderungen gut bewältigen können, benötigen andere externe Unterstützung. Hier setzt die systemische Trauerbegleitung an.

Als erfahrene Trauerbegleiterin lade ich Sie ein, gemeinsam auf Ihr “Lebenssystem” zu blicken. In einer geschützten Atmosphäre können Sie sich öffnen, und wir setzen uns gemeinsam mit Ihrer individuellen Situation auseinander.

alt=""
Beispielhafte Themen einer Trauerbegleitung sind:

Die systemische Trauerberatung bietet einen ganzheitlichen Ansatz, der das “Lebenssystem” der trauernden Person einbezieht. Durch Förderung offener Kommunikation, Identifikation sozialer Unterstützung und Anpassung an Veränderungen im Lebenssystem ermöglicht sie individuelle, nachhaltige Trauerbewältigung und stärkt Resilienz im sozialen Umfeld.

Was macht eine systemische Trauerberatung besonders?

Die systemische Trauerberatung bietet verschiedene Vorteile, da sie einen umfassenden und ganzheitlichen Ansatz verfolgt, der nicht nur die individuelle Trauer, sondern auch das soziale Umfeld und die Interaktionen berücksichtigt. Hier sind einige der Vorteile einer systemischen Trauerberatung:

    1. Ganzheitlicher Ansatz:
          • Betrachtung der Trauer im Kontext des gesamten “Lebenssystems” des Trauernden.
          • Berücksichtigung von Beziehungen, sozialem Umfeld und familiären Dynamiken.
        1. Verständnis für Systemdynamiken:
          • Analyse der Wechselwirkungen und Auswirkungen des Verlusts auf das soziale Umfeld.
          • Identifikation von möglichen belastenden Strukturen und Kommunikationsmuster.
        2. Förderung von Kommunikation:
          • Unterstützung bei der offenen Kommunikation innerhalb des “Lebenssystems”.
          • Förderung eines konstruktiven Dialogs über Trauererfahrungen und Bedürfnisse.
        3. Berücksichtigung unterschiedlicher Perspektiven:
          • Einbeziehung verschiedener Perspektiven innerhalb des Systems, um Verständnis und Empathie zu fördern.
          • Anerkennung und Akzeptanz unterschiedlicher Trauerverläufe und -bedürfnisse.
        4. Identifikation von Unterstützungsressourcen:
          • Ermittlung und Nutzung vorhandener sozialer Unterstützungsnetzwerke.
          • Förderung von Ressourcen innerhalb des Systems, um die Trauerbewältigung zu unterstützen.
        5. Integration von Lebensveränderungen:
          • Hilfe bei der Integration von Veränderungen im Lebenssystem aufgrund des Verlusts.
          • Unterstützung bei der Anpassung an neue Rollen und Dynamiken.
        6. Förderung von Resilienz:
          • Stärkung der Widerstandsfähigkeit des gesamten “Lebenssystems” gegenüber traumatischen Ereignissen.
          • Entwicklung von Bewältigungsstrategien, um gemeinsam mit der Trauer umzugehen.
        7. Individuelle und familiäre Bedürfnisse:
          • Berücksichtigung der individuellen und familiären Bedürfnisse während des Trauerprozesses.
          • Anpassung der Unterstützung an die Vielfalt von Trauerreaktionen innerhalb des Systems.
        8. Heilung von Beziehungen:
          • Möglichkeit zur Heilung von Beziehungen innerhalb des “Lebenssystems”.
          • Förderung von Verständnis und Akzeptanz für unterschiedliche Trauerwege.
        9. Langfristige Wirkung:
          • Schaffung von langfristigen Veränderungen und unterstützenden Strukturen im sozialen Umfeld.
          • Förderung der Nachhaltigkeit der Trauerbewältigung im Lebenssystem.

Onlinetermine

Direkt online ein unverbindliches Erstgespräch buchen.

Mo – Fr, 09:00 – 17:00 Uhr
Tel: +49 221 845 89 211

mail: kontakt@gemeinsam-zu-ihren-staerken.de

Direkt online ein unverbindliches Erstgespräch buchen.

Telefonische Beratung

Mo – Fr, 09:00 – 17:00 Uhr
Tel: +49 221 845 89 211

Onlinetermine

Direkt online ein unverbindliches Erstgespräch buchen.

E-Mail

kontakt@systemische-beratung-deutschland.de